Reifen

Profiltiefe

Regelmässig kontrollieren und je geringer die Profiltiefe, desto höher die Rutschgefahr bei Nässe. Die Sommerreifen bei 3mm und Winterreifen bei 4mm wechseln. Unter 1,6mm drohen hohe Strafen (Mindestprofiltiefe lt. Gesetzgeber).

Lebensdauer und Verschleiss

Für gleichbleibend gute Fahreigenschaften Räder alle 5-10'000 km zwischen Vorder- und Hinterachse tauschen (nur in Ausnahmen überkreuz, nie laufrichtungsgebundene Reifen); auch bei Wechsel zwischen Sommer- und Winterreifen. Empfehlungen der Fahrzeug- und Reifenhersteller berücksichtigen. Auch bei Nicht- oder seltenem Gebrauch altern Reifen. Risse in der Seitenwand oder Verformungen der Karkasse sind Alterszeichen. Über 5 Jahre alte Reifen (ungeachtet der Profiltiefe, Kilometerleistung) vom Fachbetrieb überprüfen lassen!

Montag von Reifen

Bei der Montage neuer schlauchloser Reifen sind aus Sicherheitsgründen immer neue Ventile zu verwenden, auf die zum Schutz der empfindlichen Ventileinsätze − Ventilkappen (vorzugsweise mit Dichtung) aufzuschrauben sind. Damit Ventile bei hohen Geschwindigkeiten nicht abreissen können, sind allfällige Vorschriften der Fahrzeughersteller hinsichtlich einer Ventilabstützung zu beachten (z.B. durch Anschlag an die Felge) − insbesondere, wenn Reifen mit einem Speed Index von H,V,W,Y oder ZR vorgeschrieben sind.

Speed Index (SI) / Geschwindigkeits - Symbol

SI km/h SI km/h SI km/h SI km/h
A1 5 B 50 L 120 U 200
A2 10 C 60 M 130 H 210
A3 15 D 65 N 140 V 240
A4 20 E 70 P 150 W 270
A5 25 F 80 Q 160 ZR +240
A6 30 G 90 R 170 Y 300
A7 35 J 100 S 180    
A8 40 K 110 T 190    

Beispiel: 195/65 R15 91H = 210 km/h

Reifenfülldrücke

Die empfohlenen Reifenfülldrücke der Fahrzeug- bzw. Reifenhersteller sind zu berücksichtigen. Als max. Fülldruck gilt 3.2 bar bis Speed Index (SI) T und 3.5 bar für H,V,W,Y,ZR sowie M+S und XL bzw. Reinforced. Für ZR Reifen ohne Betriebskennung gilt als Höchstgeschwindigkeit: 240 km/h. Für Geschwindigkeiten über 240 km/h sind Informationen zu Tragfähigkeit und Luftdruck beim Reifenhersteller einzuholen.

Luftdruck - Umrechnungstabelle

bar psi bar psi bar psi bar psi
1.0 14 1.7 25 2.4 35
3.1 45
1.1 16 1.8 26 2.5 36 3.2 46
1.2 17 1.9 28 2.6 38 3.3 48
1.3 19 2.0 29 2.7 39 3.4 49
1.4 20 2.1 30 2.8 41 3.5 51
1.5 22 2.2 32 2.9 42    
1.6 23 2.3 33 3.0 44    

Reifentragfähigkeit

Maximale Traglast eines Reifens (zulässig für die vom Reifenhersteller definierte Verwendung z.B. Geschwindigkeitskategorie) in der Betriebkennung ausgewiesen.

Load Index (LI) / Tragfähigkeits - Kennzahl (nach ECE - R30 / PKW)

LI kg LI kg LI kg LI kg
70 335 80 450 90 600 100 800
71 345 81 462 91 615 101 825
72 355 82 475 92 630 102 850
73 365 83 487 93 650 103 875
74 375 84 500 94 670 104 900
75 387 85 515 95 690 105 925
76 400 86 530 96 710 106 950
77 412 87 545 97 730 107 975
78 425 88 560 98 750 108 1000
79 437 89 580 99 775 109 1030

Beispiel: 195/65 R15 91H = 615kg